Ihr Partner für

Unternehmenssoftware

MG Getränkeverwaltung

Getränkeverwaltung

Branchensoftware für den Getränke Groß- und Einzelhandel

Programm für den Getränke Groß- und Einzelhandel mit zentraler und dezentraler Datenanbindung, sowie einem integrierten, mehrwährungs- und barcodefähigen Kassenprogramm.

Info's anfordern

Das Programm MG Getränkeverwaltung beinhaltet u. a. folgende Module:

  • Verwaltung von verschiedenen Währungen und den zugehörigen Umrechnungsfaktoren, Kassieren, Zahlarten, Warengruppen, Lieferanten, Lager / Filialen sowie Artikeln
  • Verwalten von Zugriffcodes der Kassierer über Verkäufe, Gutschriften, Preisänderungen, Kasseneinlagen bzw. -entnahmen und Tagesabschlüsse
  • Lagerverwaltung
  • Verkaufshistorie, Auswertungen nach verschiedenen Kriterien
  • Import und Export der Daten

Folgende Programmmodule sind integriert:

Verwaltung

  • Fakturation
  • Sammelrechnung
  • Kasse
  • Kassenhistorie
  • Rechnungsjournal
  • Provisionsabrechnung
  • Preislisten
  • Aktionen
  • Artikeldaten Auslagerung für Kasse
  • Einlesen der Kassendaten (Verkäufe)
  • Kundenfrequenz (Auslastung)

Stammdaten

  • Kunden
  • Artikel
  • Lieferanten
  • Werbetexte
  • Vertreter
  • Zahlarten
  • Zahlungsbedingungen
  • Währungen
  • Warengruppe
  • Kassierer
  • Versandarten
  • Kundenartikel
  • Preislistenbezeichnungen
  • Firmenstamm

Lager

  • Lagerstamm
  • Lagerzugang
  • Lagerabgang
  • Lagerumbuchungen
  • Lagerliste
  • Inventurlisten
  • Artikelsaldenliste
  • Filialbestand
  • Inventur Filiale

Statistik

  • Auftragsstatistik
  • Rechnungsstatistik
  • Artikelstatistik

Auswertungen

  • Angebotsliste
  • Auftragsliste
  • Rechnungsliste

Rechnungsverwaltung

  • Eingangsrechnungen
  • Ausgangsrechnungen
  • Mahnungen
  • Mahnbedingungen

Kassensystem

Das integrierte Kassenprogramm ist gleichzeitig eine Lagerverwaltung und wurde nach dem neuesten wirtschaftlichen Stand erstellt.

Es ermöglicht Ihnen verschiedene Währungen und den zugehörigen Umrechnungsfaktor in die Landeswährung zu hinterlegen.

Sie haben außerdem die Möglichkeit die Mehrwertsteuersätze selbst zu definieren, um flexibel auf Steueränderungen reagieren zu können und das Programm ist barcodefähig.

Es ist weiterhin möglich, Rechte für die einzelnen Kassierer zu vergeben, um so einen geschäftsinternen Zugriffscode zu erzeugen und wurde so konzipiert, dass man vorhandene Hardwarekomponenten integrieren kann.

Als Ausgabegerät für Belege können Sie jeden beliebigen Kassendrucker verwenden.

Für eine zentrale Verarbeitung der Daten (Umsätze) von mehreren Filialen ist eine Einwahl der einzelnen Kassenterminals über die Telefonleitung (Modem) am Server möglich. So können die täglichen Umsatzzahlen zur Auswertung übermittelt werden, gleichzeitig werden die Kassen über evtl. vorhandene neue Artikel oder Aktionspreise informiert und abgeglichen.